Print logo   Produkte > LDS-Technolgie > Fusion3D 1200

Menu
LPKF Fusion3D 1200

LPKF Fusion3D 1200

Flexible und effiziente Produktion von 3D-Schaltungsträgern


Sie befinden sich hier: Produkte > LDS-Technolgie > Fusion3D 1200
 
Beschreibung
Das Lasersystem LPKF Fusion3D 1200 ist als flexible Lösung auf unterschiedliche Anforderungen beim Laser-Strukturieren konzipiert. Ausgestattet mit einem Rundschalttisch lassen sich Klein-, Mittel- und Großserien von 3D-Schaltungsträgern besonders wirtschaftlich herstellen.

Mit unterschiedlichen Processing Units, einem optionalen Vision-System und optionalen Drehvorrichtungen auf dem Rundschalttisch lässt sich das System an Layout- und Performanceanforderungen des Kunden anpassen.

Reduzierte Nebenzeiten, vereinfachtes Bestücken

Der integrierte Rundschalttisch reduziert die Nebenzeiten: Während ein Bauteil bearbeitet wird, kann ein anderes eingelegt bzw. entnommen werden. Für jede Tischhälfte ist ein separates Projekt möglich. Dank der Höhenüberwachung des Rundschalttisch lässt sich Produktionsausschuss durch Fehler bei der Projekt-Einrichtung vermeiden.

Die Tischhälften verfügen jeweils über vier separate I/O-Ports und können mit Vakuum und Druckluft versorgt werden. Der Eingriffschutz erfolgt mit einer aktiven Überwachung per Lichtschranke.

Das modulare Laserkonzept der Fusion3D-Plattform erlaubt die Ausstattung mit mehreren Processing Units (PU) - so können maximal drei PUs gleichzeitig arbeiten und garantieren damit kurze Zykluszeiten.

Bildergalerie
LPKF Fusion3D 1200
LPKF Fusion3D 1200 mit Rundschalttisch und Vision-System
LPKF Fusion3D 1200 Strukturierbereich
Strukturierbereich bis zu 200 mm x 200 mm x 80 mm
Fusion 3D 1200 Laser Direkt Strukturierung
Laser Direkt Strukturierung von 3D-Schaltungsträgern mit bis zu drei Processing Units


Strukturierter 3D-Schaltungsträger
Fingerkuppen für eine Roboterhand (Hersteller: Citec, Universität Bielefeld)

Video



Technische Daten
LPKF Fusion3D 1200
Laserklasse 1
Strukturierbereich (X/Y/Z) 200 mm x 200 mm x 80 mm  oder
100 mm x 100 mm x 40 mm
Anzahl Laserköpfe (PU) 1 - 3
Genauigkeit* ± 25 μm
Strukturierungsgeschwindigkeit max. 4 000 mm/s
Datenformate IGES, STEP
Software LPKF CircuitPro3D
Laser-Wellenlänge 1 064 nm
Laserpulsfrequenz 10 kHz - 200 kHz
Systemabmessungen (B/H/T) 956 mm x 1 880 mm x 1 642 mm
Gewicht ca. 675 kg**
Betriebstechnische Daten
    Stromversorgung 400 V, 3L + N + PE, 16 A, 50/60 Hz, ~ 2,2 kVA
    Kühlung Luftkühlung
    Umgebungstemperatur 22° C ± 2,5° C
    Luftfeuchtigkeit max. 60 %
Absaugeinheit erforderlich; optional erhältlich bei LPKF
Bearbeitbare Materialien (Auswahl) Nickel, Kupfer, Edelstahl, LDS-Kunststoffe, LDS-Pulver- und -Sprühlacke, Gold- und Silberpaste, Keramik, Zinn

* Kalibriertes Scanvolumen
** Mit 3 Processing Units (PU), ohne Absaugung




LPKF-Konzernseiten
LPKF WeldingQuipment
LPKF SolarQuipment
LaserMicronics
ZelFlex Stretching Frames

LPKF-Distributoren
Europa
Belgien   
Bosnien und Herzegowina   
Dänemark   
Estland   
Finnland   
Frankreich   
Griechenland   
Großbritannien   
Irland   
Italien   
Kroatien   
Lettland   
Litauen   
Luxemburg   
Mazedonien   
Montenegro   
Niederlande   
Norwegen   
Österreich   
Polen   
Portugal   
Rumänien   
Russland   
Schweden   
Schweiz   
Serbien   
Slowenien   
Spanien   
Tschechien   
Türkei   
Ukraine   
Ungarn   
Amerika
Argentinien   
Brasilien   
Chile   
Kanada   
Kolumbien   
Mexiko   
Peru   
USA   
Venezuela   
Asien
China   
Hong Kong   
Indien   
Indonesien   
Iran   
Israel   
Japan   
Jordanien   
Korea   
Malaysia   
Pakistan   
Philippinen   
Saudi Arabien   
Singapur   
Taiwan   
Vietnam   
Afrika
Ägypten   
Algerien   
Kenia   
Marokko   
Nigeria   
Südafrika   
Tunesien   
Australien
English
Русский
Français
Español
Slovenščina
日本語
中文
Knowledge Center  Knowledge-Center
Newsletter  Newsletter
LinkedIn  LinkedIn
Facebook  Facebook
Twitter  Twitter
YouTube  Youtube
RSS  RSS
<